27.01.2020 22:26 - Über uns - Mediadaten - Impressum & Kontakt - succidia AG
Chemie RSS > Produktion RSS > Das flexible 3-in-1 Analysegerät für Nanopartikel: Horiba SZ-100

Das flexible 3-in-1 Analysegerät für Nanopartikel: Horiba SZ-100

Basierend auf dem Prinzip der Photonenkorrelationsspektroskopie ermöglicht das Horiba SZ-100 die Charakterisierung der physikalischen Eigenschaften ultrafeiner Partikel im Submikrometer-Bereich. Es wird in Bereichen wie Bio- und Nanotechnologie zur Analyse von Kolloiden, Emulsionen und Suspensionen eingesetzt. Typische Anwendungsgebiete sind Proteinanalytik, Pharmazie, Polymer-Chemie, Nanokeramiken, CMP-Slurries oder Pigmente. Der Schlüssel zur Gewährleistung höchster Produktqualität ist die Qualitätskontrolle der Nanopartikel.

Mit dem Horiba SZ-100 steht jetzt ein modernes Analysegerät zur Verfügung, welches auch im Routinebetrieb einfach zu bedienen ist. Die temperierbare Messkammer, der breite Konzentrationsbereich von wenigen ppm bis zu 40 Vol.-% und der weite Messbereich von 0,3 nm bis 8 µm machen das Horiba SZ-100 einzigartig und führen zu sehr guten Messergebnissen in weniger als 2 Minuten. Die flexible Optik erlaubt zudem Messungen in 90° oder 177°.

Ferner ermöglicht das Horiba SZ-100 die Bestimmung des Zetapotentials und des Molekulargewichts inklusive dem 2. Virial-Koeffizienten. Für die Zetapotential-Messung werden einzigartige Karbon-Elektrodenzellen verwendet, die sich durch extrem hohe Lebensdauer auszeichnen. Das Gerät überzeugt durch einfache Bedienung und einem geringen Reinigungs- und Wartungsaufwand. Die intuitive Software ist optional auch 21CFR Part 11 konform. Das Horiba SZ-100 eignet sich daher sowohl für den Einsatz in Forschung und Entwicklung als auch zur routinemäßigen Qualitätskontrolle.

www.retsch.de/sz100

L&M 2 / 2013

Diese Artikel wurden veröffentlicht in Ausgabe L&M 2 / 2013.
Das komplette Heft zum kostenlosen Download finden Sie hier: zum Download

Weitere Artikel online lesen

News

Schnell und einfach die passende Trennsäule finden

Schnell und einfach die passende Trennsäule finden
Mit dem HPLC-Säulenkonfigurator unter www.analytics-shop.com können Sie stets die passende Säule für jedes Trennproblem finden. Dank innovativer Filtermöglichkeiten können Sie in Sekundenschnelle nach gewünschtem Durchmesser, Länge, Porengröße, Säulenbezeichnung u.v.m. selektieren. So erhalten Sie aus über 70.000 verschiedenen HPLC-Säulen das passende Ergebnis für Ihre Anwendung und können zwischen allen gängigen Herstellern wie Agilent, Waters, ThermoScientific, Merck, Sigma-Aldrich, Chiral, Macherey-Nagel u.v.a. wählen. Ergänzend stehen Ihnen die HPLC-Experten von Altmann Analytik beratend zur Seite – testen Sie jetzt den kostenlosen HPLC-Säulenkonfigurator!

© Text und Bild: Altmann Analytik

ZEISS stellt neue Stereomikroskope vor

ZEISS stellt neue Stereomikroskope vor
Aufnahme, Dokumentation und Teilen von Ergebnissen mit ZEISS Stemi 305 und ZEISS Stemi 508

ZEISS stellt zwei neue kompakte Greenough-Stereomikroskope für Ausbildung, Laborroutine und industrielle Inspektion vor: ZEISS Stemi 305 und ZEISS Stemi 508. Anwender sehen ihre Proben farbig, dreidimensional, kontrastreich sowie frei von Verzerrungen oder Farbsäumen.

© Text und Bild: Carl Zeiss Microscopy GmbH