21.10.2020 13:02 - Über uns - Mediadaten - Impressum & Kontakt - succidia AG
Chemie RSS > Applikationen RSS
Seite 1 2 3

Immunchromatographie - Lebensmittelanalyse

Nachweis von Bakterien und Toxinen in Nahrungsmitteln - von Dr. Dieter Tanzer, Dr. Holger Schönenbrücher, Dr. Jörg Slaghuis

Erdnussbutter – sicher genießen

Über 700 Millionen Pfund Erdnussbutter verzehren die Amerikaner pro Jahr. Zu Jahresbeginn brachte ein Lebensmittelskandal das traditionelle Nahrungsmittel in Verruf. Heute tragen validierte Schnelltests auf Basis immunologischer und Real-Time-PCR-Verfahren dazu bei, dass den Amerikanern ihre Lieblingsspeise wieder schmeckt.

LC-MS/MS in der Abwasseranalytik - Kläranlagen

Sildenafil, Tadalafil & Vardenafil - von Prof. Dr. Thomas P. Knepper

Prof. Dr. Thomas P. Knepper1, Dr. Manuela Peschka1, A. Nieto 1,2
1 Hochschule Fresenius
2 Universitat Rovira i Virgili. Campus Sescelades

Kläranlagen stellen eine Haupteintragsquelle für organische Schadstoffe in die Umwelt dar. Die vielfältige Nutzung des Rohstoffs Wasser durch den Menschen ist beachtlich.

SEC - Größenausschluss-Chromatographie zur Reinigung von Biomolekülen

Die Größenausschluss-Chromatographie (SEC von engl. size-exclusion chromatography) dient der Trennung von Biomolekülen nach ihrer Größe. Diese Technik wird vor allem zur Trennung von Biopolymeren wie Proteinen und Nukleinsäuren, also wasserlöslichen Poly- meren, eingesetzt. Typischerweise dienen kugelförmige Partikel aus Dextran oder Agar- ose als Matrixsubstanz. Das System wird auch als Gelfiltration bezeichnet. Kleinere...

Titration

Analyse von Nahrungsergänzungsmitteln: Turbidimetrische Titration von Chondroitinsulfat

Turbidimetrische Titration von Chondroitinsulfat

UHPLC - Nachweis UV-absorbierender Substanzen in Sonnenschutzmitteln

UHPLC - Photodiodenarray-Detektor

Dave Thomas, Applikationsmanager, Thermo Fisher Scientific, San Jose, CA USA
Anton Mayer, Chromatographie Marketingmanager, Thermo Fisher Scientific GmbH, Dreieich

Sonnenschutzcremes sollen die Haut vor schädlicher UV-Strahlung im mittleren (UV-B) und nahen Wellenlängenbereich (UV-A) schützen. Dies wird durch UV-absorbierende Bestandteile in einer Ölemulsion erreicht. Einige UV-absorbierende Substanzen können jedoch auch die Hormonsysteme...

Acetonitril einsparen

Clevere Lösungen von Merck unter Verwendung von Narrowbore und monolithischen HPLC-Säulen Chromolith®

Die Verknappung von Acetonitril auf dem Weltmarkt ist derzeit „in aller Munde“. Laut jüngster Prognosen wird die Verknappung des Rohstoffes auch in 2009 bestehen bleiben. Zur Einspar- ung von Acetonitril bietet Merck drei unterschiedliche Strategien an.

Biomasse - Chemie in überkritischem Wasser

Eine chemische Technologie zur Defunktionalisierung von Biomasse - von Prof. Dr.-Ing G. Herbert Vogel

Prof. Dr.-Ing G. Herbert Vogel,
Technische Chemie, TU Darmstadt

Wir alle wissen, dass die Ölreserven begrenzt sind. Wir wissen auch, dass der Energiebedarf der Weltbevölkerung, die zahlenmäßig schon in wenigen Jahren die Sieben-Milliarden-Grenze überschreiten wird, weiter steigen wird. Alternativen zu fossilen Brennstoffen als Energielieferanten sind angesagt. Politische Parteien, Umweltaktivisten und Interessenvertreter der Energiewirtschaft...

Calcium Imaging

Dynamisches Imaging von Calcium und STIM1 in ein und derselben Zelle mit Weitfeld- und TIRF-Mikroskopie - von Simon Walker

Simon Walker1, Nicholas Cunniffe1, Martin Bootman1, H. Llewelyn Roderick1,2

1 The Babraham Institute, Laboratory of Molecular Signalling, Cambridge, Großbritannien
2 Department of Pharmacology, University of Cambridge, Cambridge, Großbritannien

Ob im Leben oder Sterben – ohne Calcium geht in Zellen und im Gewebe fast gar nichts. Zellen benötigen Calcium, zum Beispiel um sich zu teilen und fortzubewegen. Nervenzellen brauchen es für...

Flash Chromatographie-Systeme

Stark erweiterte Einsatzbereiche und Nachweis von nicht chromophoren Verbindungen durch integrierte ELSD Detektion jetzt möglich. - von Dr. Andrea Junker-Buchheit

Die Flash-Chromatographie dient unter anderem in den Bereichen der chemischen Synthese, kombinatorischen Chemie und Pharmakokinetik dazu, relativ schnell und einfach einen Roh- extrakt zur Weiterverarbeitung zu gewinnen. Die bis jetzt auf dem Markt befindlichen Flash-Chromatographie-Systeme besitzen allerdings ausschließlich UV-Detektoren, was den Nachweis von vielen UV-inaktiven Substanzen unmöglich macht. Nach langer Stagnation in der Weiterentwicklung...

Auf Spurensuche

Die Spurenanalytik hat sich etabliert - von Dr. Wolfgang Kandler

Dr. Wolfgang Kandler,
Analytikzentrum, IFA-Tulln, Universität für Bodenkultur Wien

Spurenanalytische Verfahren leisten Unglaubliches und Unvorstellbares. Mit ihnen können unsichtbare, unwägbare Mengen zahlreicher Stoffe in den unterschiedlichsten Proben nachgewiesen und bestimmt werden.

GC- und GC-MS - Comprehensive GC (GCxGC)

Multidimensionale und „Comprehensive“ Chromatographie mit einem Quadrupol-MS - von Dr. Margit Geißler

Jeder Anwender, der GC- und GC-MS-Analysen komplexer Proben durchführen muss, kennt das Problem: Co-Elutionen. Sie können durch Matrixbestandteile, aber auch durch andere Analyten hervorgerufen werden. Normalerweise werden in der Gas-Chromatographie Kompo-nenten auf unpolaren Trennsäulen nach ihren Siedepunkten getrennt. Liegen die Siedepunkte verschiedener Analyten dicht beieinander, so kommt es zu Co-Elutionen.

SERS-Mikroskopie

Gezielte Proteinlokalisierung – eine aussichtsreiche Methode - von Dr. Sebastian Schlücker

Dr. Sebastian Schlücker,
Institut für Physikalische Chemien der Julius-Maximilians-Universität Würzburg

Techniken der optischen Mikroskopie sind aus der biomedizinischen Diagnostik nicht mehr wegzudenken. Ein neuer Ansatz zur gezielten und sensitiven Proteinlokalisierung in Zellen und Geweben basiert auf der oberflächenverstärkten Raman- Streuung (surface-enhanced Raman scattering, SERS). Dabei werden biofunktionalisierte Nanopartikel eingesetzt,...

GC - Optimierung: Einflüsse des Injektorsystems auf Spurenuntersuchungen

GC-System Optimierung - von Dr. Andrea Junker-Buchheit, Dr. Volker Lorbach

Insbesondere in der Spurenanalytik kommt es auf hohe Signal/Rausch-Verhältnisse an, die zu niedrigen Detektionsgrenzen, erhöhter Empfindlichkeit und dadurch zur besseren Analytik führen. Um dies zu erreichen, müssen in der GC das Injektorsystem und die Kapillarsäule darauf abgestimmt sein. Im Folgenden wird anhand von Beispielen aus der Umweltanalytik beschrieben, welche Probleme und Artefakte auftreten und wie diese anwendergerecht gelöst werden.

REM-Ästhetik

von Prof. Dr. Jürgen Brickmann

Die Palette der analytischen Methoden in der Chemie, den Lebenswissenschaften, der Materialforschung und anderen ist in den letzten Jahren und Jahrzehnten dramatisch gewachsen. Man kann Monografien darüber schreiben – und das wird auch vielfältig getan – die genauso schnell veralten, wie sie geschrieben wurden. Dennoch: manche Verfahren und Technologien bleiben im Grundprinzip erhalten. Hierzu gehört sicherlich die Mikroskopie: Die Prinzipien...

NMR Entwicklungen in der Festkörper-Kernresonanz-Spektroskopie

Der magische Winkel - von Prof. Dr. Klaus Müller

Seit der Entdeckung der kernmagnetischen Resonanz (NMR) vor ca. 60 Jahren hat dieses Spektroskopie-Verfahren eine rasante Entwicklung erfahren und spielt heute bei der Strukturaufklärung neuer chemischer Verbindungen eine zentrale Rolle. Wesentliche Voraussetzungen für diese Entwicklung waren die methodische Grundlagenforschung, die ständige Verbesserung der Gerätetechnik und die deutliche Empfindlichkeitssteigerung durch den Einsatz immer stärkerer...
Seite 1 2 3

News

Schnell und einfach die passende Trennsäule finden

Schnell und einfach die passende Trennsäule finden
Mit dem HPLC-Säulenkonfigurator unter www.analytics-shop.com können Sie stets die passende Säule für jedes Trennproblem finden. Dank innovativer Filtermöglichkeiten können Sie in Sekundenschnelle nach gewünschtem Durchmesser, Länge, Porengröße, Säulenbezeichnung u.v.m. selektieren. So erhalten Sie aus über 70.000 verschiedenen HPLC-Säulen das passende Ergebnis für Ihre Anwendung und können zwischen allen gängigen Herstellern wie Agilent, Waters, ThermoScientific, Merck, Sigma-Aldrich, Chiral, Macherey-Nagel u.v.a. wählen. Ergänzend stehen Ihnen die HPLC-Experten von Altmann Analytik beratend zur Seite – testen Sie jetzt den kostenlosen HPLC-Säulenkonfigurator!

© Text und Bild: Altmann Analytik

ZEISS stellt neue Stereomikroskope vor

ZEISS stellt neue Stereomikroskope vor
Aufnahme, Dokumentation und Teilen von Ergebnissen mit ZEISS Stemi 305 und ZEISS Stemi 508

ZEISS stellt zwei neue kompakte Greenough-Stereomikroskope für Ausbildung, Laborroutine und industrielle Inspektion vor: ZEISS Stemi 305 und ZEISS Stemi 508. Anwender sehen ihre Proben farbig, dreidimensional, kontrastreich sowie frei von Verzerrungen oder Farbsäumen.

© Text und Bild: Carl Zeiss Microscopy GmbH