17.07.2019 13:34 - Über uns - Mediadaten - Impressum & Kontakt - succidia AG
Wie ein Paradigma entsteht

Wie ein Paradigma entsteht

Wissenschaftler brachten 5 Affen in einem Käfig zusammen, befestigten in der Mitte eine Leiter und legten oben drauf Bananen. Jedes Mal, wenn ein Affe auf die Leiter kletterte, spritzten die Wissenschaftler die übrigen Affen mit kaltem Wasser nass. Nach einiger Zeit begannen die Affen, jedes Mal, wenn einer von ihnen auf die Leiter stieg, diesen zu verprügeln.

Wie groß die Versuchung auch war, es dauerte nicht lange, da wagte sich kein Affe mehr auf die Leiter. Dann tauschten die Wissenschaftler einen der Affen aus. Natürlich entdeckte der neue Affe gleich die Bananen und kletterte auf die Leiter. Und sofort wurde er von den anderen Affen verprügelt.

Nachdem er einige Male verprügelt worden war, hatte er gelernt, nicht auf die Leiter zu klettern, obwohl er nicht wusste, warum.

Ein zweiter Affe wurde ausgetauscht und auch dieser wurde von der Leiter gerissen und verprügelt. Der erste ausgetauschte Affe prügelte sogar mit. Nach und nach wurden alle 5 Affen ausgtauscht und mit jedem geschah das gleiche.

Am Ende gab es 5 Affen, die immer weiter jeden verprügelten, der versuchte, auf die Leiter zu klettern, obwohl keiner von ihnen je nass gespritzt worden war und oben auf der Leiter vergammelten die Bananen...
Wenn es möglich wäre, die Affen zu fragen, warum sie denn jeden verprügeln, der versucht auf die Leiter zu klettern...

Wetten, die Antwort wäre so etwas wie:
"Keine Ahnung. Das ist hier so üblich."

L&M 2 / 2010

Diese Artikel wurden veröffentlicht in Ausgabe L&M 2 / 2010.
Das komplette Heft zum kostenlosen Download finden Sie hier: zum Download

Der Autor:

Weitere Artikel online lesen

News

Schnell und einfach die passende Trennsäule finden

Schnell und einfach die passende Trennsäule finden
Mit dem HPLC-Säulenkonfigurator unter www.analytics-shop.com können Sie stets die passende Säule für jedes Trennproblem finden. Dank innovativer Filtermöglichkeiten können Sie in Sekundenschnelle nach gewünschtem Durchmesser, Länge, Porengröße, Säulenbezeichnung u.v.m. selektieren. So erhalten Sie aus über 70.000 verschiedenen HPLC-Säulen das passende Ergebnis für Ihre Anwendung und können zwischen allen gängigen Herstellern wie Agilent, Waters, ThermoScientific, Merck, Sigma-Aldrich, Chiral, Macherey-Nagel u.v.a. wählen. Ergänzend stehen Ihnen die HPLC-Experten von Altmann Analytik beratend zur Seite – testen Sie jetzt den kostenlosen HPLC-Säulenkonfigurator!

© Text und Bild: Altmann Analytik

ZEISS stellt neue Stereomikroskope vor

ZEISS stellt neue Stereomikroskope vor
Aufnahme, Dokumentation und Teilen von Ergebnissen mit ZEISS Stemi 305 und ZEISS Stemi 508

ZEISS stellt zwei neue kompakte Greenough-Stereomikroskope für Ausbildung, Laborroutine und industrielle Inspektion vor: ZEISS Stemi 305 und ZEISS Stemi 508. Anwender sehen ihre Proben farbig, dreidimensional, kontrastreich sowie frei von Verzerrungen oder Farbsäumen.

© Text und Bild: Carl Zeiss Microscopy GmbH