10.12.2018 06:32 - Über uns - Mediadaten - Impressum & Kontakt - succidia AG
Forscher > Prof. Dr. Johannes Viktor Feitzinger

Prof. Dr. Johannes Viktor Feitzinger

// Jg. 1939

// studierte Astronomie, Astrophysik und Mathematik in Tübingen und Heidelberg und promovierte 1972 am Lehrstuhl für Theoretische ­Astrophysik an der Universität Tübingen mit ­einer Arbeit über die dynamische Wechsel­wirkung zwischen der Milchstraße und den ­Magellanschen Wolken

// Er ist Professor für ­Astronomie an der Ruhr-Universität Bochum (seit 2004 i.R.)

// Er war langjähriger Direktor der Sternwarte und des Planetariums Bochum (1986–2004)

// Zurzeit ist er Wissenschaftsreferent und Schriftsteller

// Er hat zahlreiche wissenschaftliche Veröffentlichungen (>70), ist ­Autor mehrerer Fachbücher und populärwissenschaftlicher Bücher (13) sowie zahlloser astronomischer Feuilletonbeiträge in Tageszeitungen und populärwissenschaftlichen Astronomie-Journalen (>100)

// Seit 1990 ist er im Herausgeberbeirat der Zeitschrift „Astronomie und Raumfahrt im Unterricht“

Kontakt: laborundmore@succidia.de

Wasser im Weltraum

und wie es auf die Erde kam - von Prof. Dr. Johannes Viktor Feitzinger

Wir kennen heute mehr als 2.000 Planetensysteme in unserer Heimatgalaxie der Milchstraße. ­Hochgerechnet auf unser gesamtes Sternsystem sind wir von mehr als 100 Mrd. Planetensystemen umgeben. Unser eigenes Sonnensystem mit acht großen Planeten fügt sich dabei hinsichtlich der ­Planetentypen und Planetenanzahl um einen Zentralstern nahtlos in diese größere Stichproben ein. Festkörperplaneten, Wasserplaneten, Gasplaneten mit den unterschiedlichsten...

News

Schnell und einfach die passende Trennsäule finden

Schnell und einfach die passende Trennsäule finden
Mit dem HPLC-Säulenkonfigurator unter www.analytics-shop.com können Sie stets die passende Säule für jedes Trennproblem finden. Dank innovativer Filtermöglichkeiten können Sie in Sekundenschnelle nach gewünschtem Durchmesser, Länge, Porengröße, Säulenbezeichnung u.v.m. selektieren. So erhalten Sie aus über 70.000 verschiedenen HPLC-Säulen das passende Ergebnis für Ihre Anwendung und können zwischen allen gängigen Herstellern wie Agilent, Waters, ThermoScientific, Merck, Sigma-Aldrich, Chiral, Macherey-Nagel u.v.a. wählen. Ergänzend stehen Ihnen die HPLC-Experten von Altmann Analytik beratend zur Seite – testen Sie jetzt den kostenlosen HPLC-Säulenkonfigurator!

© Text und Bild: Altmann Analytik

ZEISS stellt neue Stereomikroskope vor

ZEISS stellt neue Stereomikroskope vor
Aufnahme, Dokumentation und Teilen von Ergebnissen mit ZEISS Stemi 305 und ZEISS Stemi 508

ZEISS stellt zwei neue kompakte Greenough-Stereomikroskope für Ausbildung, Laborroutine und industrielle Inspektion vor: ZEISS Stemi 305 und ZEISS Stemi 508. Anwender sehen ihre Proben farbig, dreidimensional, kontrastreich sowie frei von Verzerrungen oder Farbsäumen.

© Text und Bild: Carl Zeiss Microscopy GmbH