14.12.2018 07:43 - Über uns - Mediadaten - Impressum & Kontakt - succidia AG
Forscher > Prof. Dr. med. Gabriele Siegert

Prof. Dr. med. Gabriele Siegert

// Jg. 1951

// studierte nach Ausbildung und Tätigkeit als Krankenschwester Humanmedizin in Berlin und Dresden

// 1980 erhielt sie die Vollapprobation als Ärztin und wurde promoviert. Im gleichen Jahr begann sie ihre Ausbildung zur Fach­ärztin für Laboratoriumsmedizin am Institut für Klinische Chemie und Laboratoriums­medizin an der Medizinischen Akademie in Dresden, heute Universitätsklinikum Carl Gustav Carus, die sie 1985 beendete

// 1991 habilitierte sie sich für das Fachgebiet Klinische Chemie und erhielt die Venia legendi

//2002 erhielt sie die Außerplanmäßige Professur. Nach langjähriger Tätigkeit als Oberärztin leitete sie das Institut für Klinische Chemie und Laboratoriumsmedizin in Dresden von 2001 – 2004 kommissarisch, seit 2005 ist sie Direktorin

// Sie hat seit diesem Jahr die mitgliedschaftlichen Rechte eines Hochschullehrers an der Medizinischen Fakultät der Technischen Universität Dresden. Ihr Spezialgebiet ist die Hämostaseologie

// 2007 war sie bereits Kongresspräsidentin der 51. Jahrestagung der Gesellschaft für Thrombose- und Hämostaseforschung e. V., wofür sie den Dresden Congress Award erhielt

// Sie ist die diesjährige Tagungspräsidentin der 10. DGKL-Jahrestagung

Kontakt: laborundmore@succidia.de

Zwischen Grundlagenforschung und klinischer Anwendung

Brückenschlag - von Prof. Dr. med. Gabriele Siegert

Die Aufgaben des Fachgebietes Labor­medizin erstrecken sich von der Grundlagenforschung über die Lehre und die Umsetzung neuer diagnostischer Entwicklungen in die Praxis bis zur ­patientenorientierten Diagnostik in der Krankenversorgung. Die Labor­medizin ist als Pflichtfach ein fester Bestandteil im Ausbildungsprogramm der Medizinstudenten. Eine kompetente Besetzung mit ­herausragenden Wissenschaftlern an den Universitäten und Hoch­schulen...

von Prof. Dr. med. Gabriele Siegert

News

Schnell und einfach die passende Trennsäule finden

Schnell und einfach die passende Trennsäule finden
Mit dem HPLC-Säulenkonfigurator unter www.analytics-shop.com können Sie stets die passende Säule für jedes Trennproblem finden. Dank innovativer Filtermöglichkeiten können Sie in Sekundenschnelle nach gewünschtem Durchmesser, Länge, Porengröße, Säulenbezeichnung u.v.m. selektieren. So erhalten Sie aus über 70.000 verschiedenen HPLC-Säulen das passende Ergebnis für Ihre Anwendung und können zwischen allen gängigen Herstellern wie Agilent, Waters, ThermoScientific, Merck, Sigma-Aldrich, Chiral, Macherey-Nagel u.v.a. wählen. Ergänzend stehen Ihnen die HPLC-Experten von Altmann Analytik beratend zur Seite – testen Sie jetzt den kostenlosen HPLC-Säulenkonfigurator!

© Text und Bild: Altmann Analytik

ZEISS stellt neue Stereomikroskope vor

ZEISS stellt neue Stereomikroskope vor
Aufnahme, Dokumentation und Teilen von Ergebnissen mit ZEISS Stemi 305 und ZEISS Stemi 508

ZEISS stellt zwei neue kompakte Greenough-Stereomikroskope für Ausbildung, Laborroutine und industrielle Inspektion vor: ZEISS Stemi 305 und ZEISS Stemi 508. Anwender sehen ihre Proben farbig, dreidimensional, kontrastreich sowie frei von Verzerrungen oder Farbsäumen.

© Text und Bild: Carl Zeiss Microscopy GmbH