21.07.2019 03:25 - Über uns - Mediadaten - Impressum & Kontakt - succidia AG
Forscher > Prof. Dr. Dietmar Fuchs

Prof. Dr. Dietmar Fuchs

// Jg. 1954

// studierte Chemie an der Universität Innsbruck, Österreich und promovierte 1980

// Seitdem ist er am Biozentrum der Medizinischen Universität Innsbruck tätig

// 1986 habilitierte er sich in Medizinischer Chemie mit einer Arbeit über Neopterin („Neopterin – a marker for the status of cell-mediated Immunity: Significance for ARC, AIDS and AIDS-risk groups“). 1994 wurde er zum ao.Univ. Prof. ernannt

// 1994 bis 1999 war er Honory Visiting Fellow und Honory Senior Research Fellow der University of Birmingham, U.K

// ist vielfach in Wissenschaftsorganisationen engagiert, so war er u.a. 1997 bis 2006 Kodirektor des Ludwig-Boltzmann-Instituts für AIDS-Forschung, Innsbruck, und ist seit 2011 Ehrenmitglied der Österreichischen Gesellschaft für Laboratoriumsmedizin und Klinische Chemie

// arbeitet an zahlreichen Forschungsprojekten auf dem Gebiet der Immunologie, Immunbiologie, der Neuroimmunologie sowie der Labordiagnostik, u.?a. für Tumore, HIV-Infektionen, neurodegenerative Erkrankungen oder Kohlenhydrat-Malabsorption

Kontakt: laborundmore@succidia.de

Neopterinscreening als Schutzwall vor Virusinfektionen

Neue Erreger ante portas! - von Prof. Dr. Dietmar Fuchs, Prof. Dr. Reinhard Renneberg

Insbesondere durch die zurzeit in Westafrika grassierende Ebola-Epidemie ­stehen Viruserkrankungen momentan im Fokus der Öffentlichkeit und Infek­tionswege werden ebenso diskutiert wie Infektionsprophylaxe. Ein besonderer Aspekt der Infektionsprophylaxe – wenn auch weniger im Zusammenhang mit dem Ebolavirus – ist die Vermeidung von Virusübertragungen bei Bluttrans­fusionen. Man mag sich vielleicht noch an auf diese Weise übertragene AIDS-­Erkrankungen...

News

Schnell und einfach die passende Trennsäule finden

Schnell und einfach die passende Trennsäule finden
Mit dem HPLC-Säulenkonfigurator unter www.analytics-shop.com können Sie stets die passende Säule für jedes Trennproblem finden. Dank innovativer Filtermöglichkeiten können Sie in Sekundenschnelle nach gewünschtem Durchmesser, Länge, Porengröße, Säulenbezeichnung u.v.m. selektieren. So erhalten Sie aus über 70.000 verschiedenen HPLC-Säulen das passende Ergebnis für Ihre Anwendung und können zwischen allen gängigen Herstellern wie Agilent, Waters, ThermoScientific, Merck, Sigma-Aldrich, Chiral, Macherey-Nagel u.v.a. wählen. Ergänzend stehen Ihnen die HPLC-Experten von Altmann Analytik beratend zur Seite – testen Sie jetzt den kostenlosen HPLC-Säulenkonfigurator!

© Text und Bild: Altmann Analytik

ZEISS stellt neue Stereomikroskope vor

ZEISS stellt neue Stereomikroskope vor
Aufnahme, Dokumentation und Teilen von Ergebnissen mit ZEISS Stemi 305 und ZEISS Stemi 508

ZEISS stellt zwei neue kompakte Greenough-Stereomikroskope für Ausbildung, Laborroutine und industrielle Inspektion vor: ZEISS Stemi 305 und ZEISS Stemi 508. Anwender sehen ihre Proben farbig, dreidimensional, kontrastreich sowie frei von Verzerrungen oder Farbsäumen.

© Text und Bild: Carl Zeiss Microscopy GmbH