03.07.2015 09:52 - Über uns - Mediadaten - Impressum & Kontakt - succidia AG
Forscher > Dr. Eva Mutoro

Dr. Eva Mutoro

// geboren 1981

// studierte Chemie an der Justus-Liebig-Universität in Gießen und fertigte ihre Diplomarbeit in der physikalischen Chemie an.

// Im Rahmen ihrer Promotion beschäftigte sie sich in der Arbeitsgruppe von Prof. Janek mit Fragestellungen der Festkörperelektrochemie. Hier entstanden auch die REM-Bilder.

// Seit Anfang 2010 ist sie am Massachusetts Institut of Technology (Electrochemical Energy Laboratory, Prof. Shao-Horn) als Postdoktorandin tätig und forscht dort im Bereich Hochtemperaturbrennstoffzellen (SOFC).

// Ihr Schwerpunkt ist die Untersuchung von Modellsystemen mithilfe von in- situ-Analyse- techniken.

// Neben ihrer wissenschaftlichen Arbeit interessiert sie sich für Fotografie und Kunst. Ihre SEM-Bilder wurden im Nano4women/Degussa- Nano&Art-Wettbewerb ausgezeichnet, sind in den Nano&Art-Kalendern 2008–2010 zu finden und wurden in Zeitschriften wie „Nano. The Magazine for Small Science“ und „ChiuZ“ veröffentlicht

// Das Bild zeigt die Autorin in einem entnetzten Platinfilm

Kontakt: schmidt@succidia.de

chemie&more - Faszination Nanokosmos

Rasterelektronenmikroskopie zwischen Forschung und Kunst - von Dr. Eva Mutoro

Dr. Eva Mutoro, Electrochemical Energy Laboratory,
Massachusetts Institute of Technology (MIT)

Wer war nicht begeistert vom Anblick der kleinen Lebewesen, die sich beim Beobachten eines Heuaufgusses durchs Mikroskop offenbarten? Heute stehen Wissenschaftlern Methoden zur Verfügung, die weit tiefer in den Mikro- und Nanokosmos vordringen, als es mit Lichtmikroskopen jemals möglich wäre. Bizarre Miniaturwelten, komplexe Formen oder höchst geordnete...

News

Schnell und einfach die passende Trennsäule finden

Schnell und einfach die passende Trennsäule finden
Mit dem HPLC-Säulenkonfigurator unter www.analytics-shop.com können Sie stets die passende Säule für jedes Trennproblem finden. Dank innovativer Filtermöglichkeiten können Sie in Sekundenschnelle nach gewünschtem Durchmesser, Länge, Porengröße, Säulenbezeichnung u.v.m. selektieren. So erhalten Sie aus über 70.000 verschiedenen HPLC-Säulen das passende Ergebnis für Ihre Anwendung und können zwischen allen gängigen Herstellern wie Agilent, Waters, ThermoScientific, Merck, Sigma-Aldrich, Chiral, Macherey-Nagel u.v.a. wählen. Ergänzend stehen Ihnen die HPLC-Experten von Altmann Analytik beratend zur Seite – testen Sie jetzt den kostenlosen HPLC-Säulenkonfigurator!

© Text und Bild: Altmann Analytik

ZEISS stellt neue Stereomikroskope vor

ZEISS stellt neue Stereomikroskope vor
Aufnahme, Dokumentation und Teilen von Ergebnissen mit ZEISS Stemi 305 und ZEISS Stemi 508

ZEISS stellt zwei neue kompakte Greenough-Stereomikroskope für Ausbildung, Laborroutine und industrielle Inspektion vor: ZEISS Stemi 305 und ZEISS Stemi 508. Anwender sehen ihre Proben farbig, dreidimensional, kontrastreich sowie frei von Verzerrungen oder Farbsäumen.

© Text und Bild: Carl Zeiss Microscopy GmbH