10.12.2018 06:34 - Über uns - Mediadaten - Impressum & Kontakt - succidia AG
Forscher > Prof. Doc. Stefan Kaskel

Prof. Doc. Stefan Kaskel

// Jg. 1969

// studierte Chemie und promovierte 1997 an der Eberhard-Karls-Universität Tübingen. Danach ging er für zwei Jahre als Postdoc an das Ames Laboratory und die Iowa State University zu John Corbett

// Anschließend forschte er als Gruppenleiter am Max-Planck-Institut für Kohlenforschung unter der Leitung von Ferdi Schüth im Bereich der Entwicklung neuer poröser Materialien. 2004 schloss er seine Habilitation an der Ruhr-Universität Bochum ab und nahm im gleichen Jahr den Ruf auf eine C4-Professur für Anorganische Chemie an der TU ­Dresden an

// Seit 2008 leitet er in Personalunion das Geschäftsfeld Chemische Oberflächen- und Reaktionstechnik am Fraunhofer-Institut für Werkstoff- und Strahltechnik (IWS), Dresden. Seine Forschungsinteressen liegen im Bereich der porösen Materialien (MOFs, Kohlenstoffmaterialien, mesoporöse Materialien, Zeolithe), Nanomaterialien, Batteriematerialien mit Fokus im Bereich der Lithium-Schwefel-Batterie und Beschichtungsverfahren

// Am Fraunhofer IWS werden zudem Plasmatechnologien, CVD-Anlagen
sowie Rolle-zu-Rolle-Produktionsmethoden entwickelt.

Kontakt: laborundmore@succidia.de

Metallorganische Gerüstverbindungen – Rekordhalter der Porosität

Die Suche nach der unendlichen Leere - von Prof. Doc. Stefan Kaskel

Metallorganische Gerüstverbindungen haben in den letzten Jahren Rekordwerte in Bezug auf die spezifische Oberfläche erreicht. Über 7.000 m2/g sind erreichbar! Ihr modularer Aufbau und die große Zahl an Funk­tionalitäten, die ins Gitter eingebaut werden können, lassen sie für vielfältige Anwendungen interessant und viel­versprechend erscheinen.

News

Schnell und einfach die passende Trennsäule finden

Schnell und einfach die passende Trennsäule finden
Mit dem HPLC-Säulenkonfigurator unter www.analytics-shop.com können Sie stets die passende Säule für jedes Trennproblem finden. Dank innovativer Filtermöglichkeiten können Sie in Sekundenschnelle nach gewünschtem Durchmesser, Länge, Porengröße, Säulenbezeichnung u.v.m. selektieren. So erhalten Sie aus über 70.000 verschiedenen HPLC-Säulen das passende Ergebnis für Ihre Anwendung und können zwischen allen gängigen Herstellern wie Agilent, Waters, ThermoScientific, Merck, Sigma-Aldrich, Chiral, Macherey-Nagel u.v.a. wählen. Ergänzend stehen Ihnen die HPLC-Experten von Altmann Analytik beratend zur Seite – testen Sie jetzt den kostenlosen HPLC-Säulenkonfigurator!

© Text und Bild: Altmann Analytik

ZEISS stellt neue Stereomikroskope vor

ZEISS stellt neue Stereomikroskope vor
Aufnahme, Dokumentation und Teilen von Ergebnissen mit ZEISS Stemi 305 und ZEISS Stemi 508

ZEISS stellt zwei neue kompakte Greenough-Stereomikroskope für Ausbildung, Laborroutine und industrielle Inspektion vor: ZEISS Stemi 305 und ZEISS Stemi 508. Anwender sehen ihre Proben farbig, dreidimensional, kontrastreich sowie frei von Verzerrungen oder Farbsäumen.

© Text und Bild: Carl Zeiss Microscopy GmbH