06.12.2021 20:56 - Über uns - Mediadaten - Impressum & Kontakt - succidia AG
Forscher > Dr. Jochen Türk

Dr. Jochen Türk

// hat an der Universität Dortmund Chemie studiert

// seit 2001 ist er wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Energie- und Umwelttechnik e. V. (IUTA) und hat sich im Rahmen seiner Promotion an der Universität Duisburg - Essen mit der Entwicklung von LC-MS/MS Analyseverfahren in Arbeits- und Umweltschutz beschäftigt

// Von 2003 bis 2008 war er als Projekt- und Laborleiter im Bereich Umweltmedizin tätig

// Seit 2009 leitet er den Bereich Forschungsanalytik. Im Dienstleistungssektor beschäftigt sich Herr Dr. Türk mit Bio- und Umgebungsmonitoring von Zytostatika sowie der Reinigungsvalidierung

// Die wissenschaftlichen Schwerpunkte liegen bei der Spurenanalytik mittels LC-MS sowie der Entwicklung von oxidativen Verfahren für die kommunale und industrielle Abwasserbehandlung

// Dabei spielt insbesondere die chemisch-biologischeCharakterisierung von Transformationsprodukten eine große Rolle

Kontakt: laborundmore@succidia.de

Instrumentelle und wirkungsbezogene Analytik beim oxidativen Abbau von Spurenstoffen

von Dr. Jochen Türk

Das Vorkommen von Spurenstoffen, Metaboliten und Transformationsprodukten im Wasserkreislauf stellt an die instrumentelle Analytik immer höhere Anforderungen im Hinblick auf Auflösung und Nachweisstärke. Die wirkungsbezogene Analytik spielt in der Wasseranalytik bisher noch eine untergeordnete Rolle. Zur Bewertung von unbekannten Proben oder Inhaltsstoffen ist diese eine ideale Ergänzung zur instrumentellen Bestimmung. Der Nachweis von östrogen...

Nachweis von Spurenstoffen und Transformationsprodukten mittels Massenspektrometrie

Welche Rolle spielt die Chromatografie? - von Dr. Jochen Türk, Dr. Thorsten Teutenberg

Die Analytik von Spurenstoffen und Transformationsprodukten stellt an die Massenspektrometrie immer höhere Anforderungen an Auflösung und Nachweisstärke. Die Rolle der Chromatografie wird oft nur unzureichend oder einseitig betrachtet. Am Beispiel der Detektion von polaren Transformationsprodukten, wie sie z. B. bei der oxidativen Abwasserbehandlung oder Trinkwasseraufbereitung entstehen, soll die Rolle der Chromatografie erläutert werden. Im...

News

Schnell und einfach die passende Trennsäule finden

Schnell und einfach die passende Trennsäule finden
Mit dem HPLC-Säulenkonfigurator unter www.analytics-shop.com können Sie stets die passende Säule für jedes Trennproblem finden. Dank innovativer Filtermöglichkeiten können Sie in Sekundenschnelle nach gewünschtem Durchmesser, Länge, Porengröße, Säulenbezeichnung u.v.m. selektieren. So erhalten Sie aus über 70.000 verschiedenen HPLC-Säulen das passende Ergebnis für Ihre Anwendung und können zwischen allen gängigen Herstellern wie Agilent, Waters, ThermoScientific, Merck, Sigma-Aldrich, Chiral, Macherey-Nagel u.v.a. wählen. Ergänzend stehen Ihnen die HPLC-Experten von Altmann Analytik beratend zur Seite – testen Sie jetzt den kostenlosen HPLC-Säulenkonfigurator!

© Text und Bild: Altmann Analytik

ZEISS stellt neue Stereomikroskope vor

ZEISS stellt neue Stereomikroskope vor
Aufnahme, Dokumentation und Teilen von Ergebnissen mit ZEISS Stemi 305 und ZEISS Stemi 508

ZEISS stellt zwei neue kompakte Greenough-Stereomikroskope für Ausbildung, Laborroutine und industrielle Inspektion vor: ZEISS Stemi 305 und ZEISS Stemi 508. Anwender sehen ihre Proben farbig, dreidimensional, kontrastreich sowie frei von Verzerrungen oder Farbsäumen.

© Text und Bild: Carl Zeiss Microscopy GmbH