28.11.2021 02:53 - Über uns - Mediadaten - Impressum & Kontakt - succidia AG
Forscher > Prof. Dr. Petra Reinke

Prof. Dr. Petra Reinke

// studierte Medizin an der Humboldt-Universität Berlin.

// Sie habilitierte sich nach Spezialisierung 1990 für das Fach Nephrologie.

// Seit 1995 ist sie Leiterin des Transplantationsprogramms der Medizinischen Klinik m.S. Nephrologie und und Internistische Intensivmedizin am Campus Virchow-Klinikum (CVK) der Charité-Universitätsmedizin Berlin.

// 2000 wurde sie als Professorin für Nephrologie an die Charité berufen.

// Seit 2006 ist sie Leiterin der Plattform Immunologie und Zelltherapie am BCRT (Berlin-Brandenburg Center for Regenerative Therapies).

// seit 2007 Mitglied des Steering Commitee der DFG-gesponserten Berlin-Brandenburger Schule für Regenerative Therapien (BSRT).

// vielfach in Wissenschaftsorganisationen engagiert, für Ihre Arbeiten erhielt Sie zahlreiche Förderungen und Auszeichnungen, u.a. den Young Investigator Award American Transplant Society, den Preis der Else Kröner- Stiftung oder den Probiogen BMBF grant des BMBF.

Kontakt: laborundmore@succidia.de

Wie wenig Immunsuppression darf/kann es zukünftig in der Nierentransplantation sein?

In Balance - von Prof. Dr. Petra Reinke

Die Pionierleistung der Nierentransplantation am Ende der 50er- Jahre des vergangenen Jahrhunderts ist nun zu einer „Routinemethode“ in der Behandlung chronisch niereninsuffizienter Patienten geworden. Dies ist neben vielen Faktoren auch der subtileren Kenntnis immunologischer Reaktionen des Transplantatempfängers auf die als „fremd“ oder besser „gefährlich“ erkannten Gewebemerkmale des Transplantates zu verdanken. Die Konsequenz dieses...

News

Schnell und einfach die passende Trennsäule finden

Schnell und einfach die passende Trennsäule finden
Mit dem HPLC-Säulenkonfigurator unter www.analytics-shop.com können Sie stets die passende Säule für jedes Trennproblem finden. Dank innovativer Filtermöglichkeiten können Sie in Sekundenschnelle nach gewünschtem Durchmesser, Länge, Porengröße, Säulenbezeichnung u.v.m. selektieren. So erhalten Sie aus über 70.000 verschiedenen HPLC-Säulen das passende Ergebnis für Ihre Anwendung und können zwischen allen gängigen Herstellern wie Agilent, Waters, ThermoScientific, Merck, Sigma-Aldrich, Chiral, Macherey-Nagel u.v.a. wählen. Ergänzend stehen Ihnen die HPLC-Experten von Altmann Analytik beratend zur Seite – testen Sie jetzt den kostenlosen HPLC-Säulenkonfigurator!

© Text und Bild: Altmann Analytik

ZEISS stellt neue Stereomikroskope vor

ZEISS stellt neue Stereomikroskope vor
Aufnahme, Dokumentation und Teilen von Ergebnissen mit ZEISS Stemi 305 und ZEISS Stemi 508

ZEISS stellt zwei neue kompakte Greenough-Stereomikroskope für Ausbildung, Laborroutine und industrielle Inspektion vor: ZEISS Stemi 305 und ZEISS Stemi 508. Anwender sehen ihre Proben farbig, dreidimensional, kontrastreich sowie frei von Verzerrungen oder Farbsäumen.

© Text und Bild: Carl Zeiss Microscopy GmbH