27.11.2020 23:45 - Über uns - Mediadaten - Impressum & Kontakt - succidia AG
Forscher > Prof. Dr. Ulrich Siemeling

Prof. Dr. Ulrich Siemeling

// geb. 1961 in Herford, hat in Bielefeld Chemie und Englisch studiert

// Nach Diplom und 1. Staatsexamen für das Gymnasiallehramt erfolgte dort im Jahr 1990 seine Promotion

// Nach einem Postdoc-Aufenthalt an der Durham University in England (1990–1991) kehrte er zur Durchführung eigenständiger Forschungsarbeiten nach Bielefeld zurück, wo er sich 1996 habilitierte und anschließend zum Hochschuldozenten (C2) ernannt wurde

// Seit 2000 ist er Professor (C4) für metallorganische Chemie an der Universität Kassel

// erhielt etliche Stipendien und Auszeichnungen, u. a. ein Heisenbergstipendium der DFG (1997) und den höchstdotierten Wissenschaftspreis des Landes NRW (Bennigsen-Foerder-Preis 1999)

// Seine wissenschaftlichen Interessen sind breit gefächert und reichen von nanostrukturierten Oberflächen über supramolekulare Chemie und Katalyse bis hin zu kleinen Molekülen mit ungewöhnlichen Eigenschaften

// engagiert sich besonders für die Popularisierung der Naturwissenschaften, u. a. als Buchautor (Chemie-Rekorde, Wiley-VCH, 2. Aufl. 1999) und durch öffentliche Experimentalvorträge, z.B. im Rahmen der Kinderuni

Kontakt: laborundmore@succidia.de

Stabile Diaminocarbene aktivieren kleine Moleküle

Beflügelte Arbeitspferde! - von Prof. Dr. Ulrich Siemeling

Stabile Diaminocarbene: Ihre Entdeckung 1991 war eine Sen sation. Mittlerweile sind sie nicht mehr wegzudenken aus der Chemie, sind Arbeitspferde für Synthese und Katalyse. Ihre Eigenschaften: äußerst nützlich, aber nach gängiger Ein schätzung eher unspektakulär. Stimmt nicht ganz! Neueste Erkenntnisse zeigen: Man hat sie deutlich unterschätzt. Offenbar gibt es Arbeits pferde mit Flügeln.

News

Schnell und einfach die passende Trennsäule finden

Schnell und einfach die passende Trennsäule finden
Mit dem HPLC-Säulenkonfigurator unter www.analytics-shop.com können Sie stets die passende Säule für jedes Trennproblem finden. Dank innovativer Filtermöglichkeiten können Sie in Sekundenschnelle nach gewünschtem Durchmesser, Länge, Porengröße, Säulenbezeichnung u.v.m. selektieren. So erhalten Sie aus über 70.000 verschiedenen HPLC-Säulen das passende Ergebnis für Ihre Anwendung und können zwischen allen gängigen Herstellern wie Agilent, Waters, ThermoScientific, Merck, Sigma-Aldrich, Chiral, Macherey-Nagel u.v.a. wählen. Ergänzend stehen Ihnen die HPLC-Experten von Altmann Analytik beratend zur Seite – testen Sie jetzt den kostenlosen HPLC-Säulenkonfigurator!

© Text und Bild: Altmann Analytik

ZEISS stellt neue Stereomikroskope vor

ZEISS stellt neue Stereomikroskope vor
Aufnahme, Dokumentation und Teilen von Ergebnissen mit ZEISS Stemi 305 und ZEISS Stemi 508

ZEISS stellt zwei neue kompakte Greenough-Stereomikroskope für Ausbildung, Laborroutine und industrielle Inspektion vor: ZEISS Stemi 305 und ZEISS Stemi 508. Anwender sehen ihre Proben farbig, dreidimensional, kontrastreich sowie frei von Verzerrungen oder Farbsäumen.

© Text und Bild: Carl Zeiss Microscopy GmbH